Foto:Arno Werner, Bebra, Fuchsrüde

Jahresbericht:  Jagd-und Artenschutz vom Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Schleswig-Holstein 2015.

 

Wer wissen möchte, wie viele Tiere in der letzten Jagdsaison im Kreis Pinneberg und im Land Schleswig- Holstein geschossen wurden und wie viele Brutpaare es von den dort genannten Vogelarten im Land gibt, kann sich eine Übersicht beim öffnen der Anlage verschaffen. Die Anzahl der getöteten Vögel übertrifft oftmals die Anzahl der Brutpaare (Siehe Seiten 21 und 22 der Anlage).

 

Quelle: Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Schleswig-Holstein:

 

Hier der Link zum Artenschutzbericht 2016:

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Fachinhalte/A/artenschutz/Downloads/jagdArtenschutz2016.pdf;jsessionid=F42ADBE9EB0692F2ECF3FEE1ED7B0868?__blob=publicationFile&v=4

jagdArtenschutz2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 13.8 MB
Quelle: Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Schleswig-Holstein
Jagd_und_Artenschutz_2014__blob=publicat
Adobe Acrobat Dokument 6.2 MB

Machen Sie uns stark

Mitglied werden